Client Story Related to Second Hand Household Appliances

Kundengeschichte im Zusammenhang mit gebrauchten Haushaltsgeräten

Mit der kontinuierlichen Entwicklung der Zeit ändern sich auch die von uns verwendeten elektrischen Produkte von Tag zu Tag. Und die großen Elektroprodukte treten in unser Leben ein, gefolgt von einem Anstieg der Transaktionen zwischen Elektroprodukten, was dazu führt, dass der Markt für gebrauchte Produkte allmählich heiß wird.

Wir waren an diesem Tag gerade mit der Arbeit fertig, als mein Kollege Wang uns anhielt und uns aufforderte, zum Abendessen zu ihm nach Hause zu gehen. Schließlich verstehen wir uns im Unternehmen gut und helfen uns oft gegenseitig. Also essen Sie etwas und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Nachdem man das Haus von Bruder Wang erreicht hat, ist die Aufteilung von zwei Schlafzimmern und einem Wohnzimmer recht vernünftig. Bruder Wang kommt von einem anderen Ort und seine Familie kommt ebenfalls von außerhalb, daher ist das Haus hier gemietet. Als wir es vermieteten, gab es zu Hause keine Haushaltsgeräte, nur zwei Betten und Sofas. Wir haben Bruder Wang auch dabei geholfen, gemeinsam ein Haus zu mieten. Aber dieses Mal kamen wir, um alles zu sehen, von Möbeln und Geräten bis hin zu Fernsehserien, Klimaanlagen, Kühlschränken, Waschmaschinen und mehr. Als ich so viele Haushaltsgeräte sah, fragte ich Bruder Wang: Warum haben Sie ein Haus gemietet und einen Satz Haushaltsgeräte gekauft? Es ist nicht billig, hat es mindestens zehntausend Yuan gekostet? Bruder Wang lächelte geheimnisvoll.

Später erklärte uns Bruder Wang, dass alle seine Haushaltsgeräte auf dem Gebrauchtmarkt gekauft wurden, einige davon in derselben Stadt gehandelt wurden und größtenteils sehr neu waren. Insgesamt kaufte er sie für weniger als die Hälfte des Neupreises. Apropos Gebrauchtgeräte: Bruder Wang erinnert uns auch an die damit verbundenen Tricks

1: Erstens ist es wichtig, die Produktionsdaten dieser Haushaltsgeräte genau zu kennen. Mit der rasanten Entwicklung der Technologie hat sich auch die Qualität verbessert. Vom Kauf bisheriger Haushaltsgeräte ist jedoch abzuraten. Vor dem Kauf müssen Rechnungen oder andere Informationen von Händlern oder Privatpersonen vorgelegt werden. Wenn das Kaufdatum mehr als 5 Jahre zurückliegt, sollten Sie sie nicht kaufen, um künftige Schäden oder Reparaturen zu vermeiden.

2: Es ist am besten, einige Markengeräte als Gebrauchtgeräte zu kaufen, da diese auch nach längerer Zeit leicht zu reparieren sind. Handelt es sich um eine Nischenmarke, kann es sein, dass das Zubehör von Geräten nach ein paar Jahren verschwunden ist

3: Je länger ein gebrauchtes Haushaltsgerät genutzt wird, desto höher ist der Stromverbrauch des Produkts. Dies wird Ihnen vielleicht von anderen nicht erwähnt, aber Sie sollten auch darauf achten und versuchen, ein Haushaltsgerät mit kürzerer Zeit zu kaufen.

4: Der beste Weg, gebrauchte Haushaltsgeräte zu kaufen, besteht darin, einen persönlichen Verkäufer zu finden und nicht einen Händler. Um es ganz klar auszudrücken: Persönliche Situationen sind realistischer.

Tatsächlich sind gebrauchte Haushaltsgeräte, salopp gesagt, überwiegend günstig, und es gibt auch viele Probleme, die leicht zu Fallstricken führen können. Ich denke, ein Haus wie Wang zu mieten ist durchaus geeignet. Wenn es Ihr eigenes Zuhause wäre, würden Sie sich für gebrauchte Geräte entscheiden?
Zurück zum Blog